Homberg: Konfirmation

Konfirmation in HombergIven Gellert und Marlon Blumenstein sind Schüler der Hermann-Schafft-Schule in Homberg.
In der Schule werden sie regelmäßig auf Corona getestet und unter den geltenden Hygienebedingungen unterrichtet.
Hier haben beide Schüler seit mehr als einem Jahr am Konfirmandenunterricht teilgenommen und sich auf ihre Konfirmation vorbereitet.

Am Sonntag, den 25. April 2021 sind sie im Kreis ihrer Familie in der Homberger Stadtkirche St. Marien konfirmiert worden.
Sie haben Texte, die sie selbst oder die sich Schüler*innen der Hermann-Schafft-Schule ausgedacht haben, im Gottesdienst vorgelesen. Daneben haben die Konfirmanden ein Rätselspiel aufgeführt, an dem sich alle im Gottesdienst mit Hilfe des Fingeralphabets beteiligen konnten.
So haben die beiden Konfirmanden trotz der nicht einfachen Bedingungen durch Corona einen ansprechenden Gottesdienst vorbereitet, an den sich alle gern erinnern werden.

Matthias Heinisch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.