Kassel: Schnupperkurs Gebärdensprache DGS 1 mit Birgit Siebert

GebärdenzeichenLernen in der Kleingruppe:

18. September 2019 – 27. November 2019

jeweils mittwochs von 17.00 Uhr – 18.30 Uhr

Seminarraum in der Lessingstr. 13, 34119 Kassel

Lernziel:

Bestandteile der Gebärdensprache, Bedeutung der Mimik, Fingeralphabet, unterschiedliche Gebärdenarten, Bestätigung/Verneinung, 2-dimensional verstehen und gebärden, Verorten im Gebärdenraum, W-Fragen, Entscheidungsfragen, Bilder beschreiben, eigene Namen in Gebärden.

Unterrichtseinheiten:      10 (jeweils 2x45 Min mit 15 Min Pause)

TeilnehmerInnen:            5 - 6 Personen

Kosten:                            70 € (Barzahlung)

Anmeldeschluss:              Montag, 16. September 2019

Zur Kursleiterin: Birgit Siebert lebt in Kassel und nutzt aufgrund ihrer eigenen Gehörlosigkeit in ihrem Alltag Gebärdensprache (DGS). Sie bietet im Schnupperkurs Interessierten die Möglichkeit einen Einstieg in die Gebärdensprache zu finden. Bei Interesse kann später ein weiterführender Kurs (DGS 2) angeboten werden.

Birgit bittet um Anmeldung per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kooperationspartner und Ansprechpartner bei Rückfragen:

Gehörlosenberatung und -seelsorge

der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck

– Beratungsstelle –

Dipl.-Sozialpädagogin und Diakonin

Stefanie Brenzel

Tel.: (0561) 10 991-71

Mobil: 0151 4164 8653

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.gehoerlosenseelsorge-ekkw.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok