Kassel: Adventsfeier 2. Dezember 2018

Advent KS UG

Für Advent und Weihnachten gibt es Eier – Überraschungseier! Warum? Wegen Spannung, Überraschung, Spiel und Spaß. Als Inge Tschirner im Gottesdienst die Eier verteilte schauten viele verwundert. Anschließend „stritt“ sie sich mit Werner Most, der Eier in der Adventszeit „unmöglich“ fand. Was haben Eier in der Vorweihnachtszeit zu suchen? Der Gottesdienst gab die Antwort: Weihnachten und Ostern zeigt Gott seinen Liebe für uns und ohne Liebe könnte die Welt nicht leben! Zu Anfang des Gottesdienstes zeigte der Gebärdenchor eine Poesie zum Thema: Advent. Im Gottesdienst wurde auch Frau Sabine Bergen der Gemeinde vorgestellt. Frau Bergen arbeitet seit 15.07. als Sekretärin in der Gehörlosenseelsorge. Anschließend feierten wir im Gehörlosenzentrum weiter. Zur Freude der 13 Kinder kam auch der Nikolaus und brachte viele Geschenke mit. Am Abend ging dieser 1. Adventstag fröhlich und besinnlich zu Ende.

Vielen Dank an alle, die zu der Feier beigetragen und so kräftig geholfen haben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok