Kassel: Abschied von Claudia Waßmuth

Verabschiedung WaßmuthNach über 25 Jahren Arbeit als Sekretärin in der Gehörlosenseelsorge und –beratung ist Frau Claudia Waßmuth am 31. Mai 2018 in den Ruhestand gegangen und wurde im Gottesdienst am 3. Juni  verabschiedet.

Pfr. Käsemann predigte über das Thema „Engel“. Das Thema passte gut zur Verabschiedung, denn Frau Waßmuth hat über viele Jahre hindurch viel Arbeit organisiert und dafür gesorgt, dass alles gut klappt. In bewegenden Worten verabschiedete für die Mitarbeiter der Gehörlosenseelsorge Diakonin Brenzel Frau Waßmuth. Für die Gehörlosengemeinde, die Gemeindevorsteher, Seniorenclub und viele andere Gehörlose sprach Traudi Peer Dank aus und überreichte ein Geschenk.

Für den Ruhestand, den neuen Lebensabschnitt wünschen wir alles Gute; genießen Sie ihn in Freude und Gesundheit. Wir freuen uns auf baldige Besuche und Berichte über die neuen Geschenke!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok